Zum Hauptinhalt springen

Dienstmarke abgeben, bitte

Ermittlerin Lena Odenthal agitiert in der neuesten «Tatort»-Folge gegen ihre junge Kollegin – was sie mal wieder ziemlich alt aussehen lässt.

Was das Blut am Schlauchhalter bedeutet, weiss anfangs auch die frisch beförderte Kommissarin Krusenstern (Friederike Kempter) nicht zu sagen.
Was das Blut am Schlauchhalter bedeutet, weiss anfangs auch die frisch beförderte Kommissarin Krusenstern (Friederike Kempter) nicht zu sagen.
ARD
Der taxifahrende Hippie-Vater von Hauptkommissar Thiel kutschiert Boernes Erbonkel-in-spe dann doch nicht in die Schwulenbar: Dessen Geliebter wurde tot aufgefunden.
Der taxifahrende Hippie-Vater von Hauptkommissar Thiel kutschiert Boernes Erbonkel-in-spe dann doch nicht in die Schwulenbar: Dessen Geliebter wurde tot aufgefunden.
ARD
In «Erkläre Chimäre» landen zwischenzeitlich fast alle im Spital, sogar Staatsanwältin Klemm.
In «Erkläre Chimäre» landen zwischenzeitlich fast alle im Spital, sogar Staatsanwältin Klemm.
ARD
1 / 4

Rums! Schon wieder knallte ein Körper in die Lobby des Hotels, das sichtbar ein sehr schönes war – und uns wahrscheinlich deshalb so oft in der Lieblingseinstellungen sämtlicher «Tatort»-Regisseure gezeigt wurde, nämlich im Kameraflug auf das mächtige Gebäude zu. Aber selbstverständlich ging es an diesem «Tatort»-Abend nicht um die schönsten Hotelbauten Europas, sondern darum, wie ein Zimmermädchen zu Tode gekommen war, das mit Blutlache am Kopf in der Hotellobby lag.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.