Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Coming-out des Superhelden

Er ist nun offiziell schwul: Green Lantern, der mit der intergalaktischen Polizeitruppe für Recht und Frieden kämpft. Das hat DC Comics beschlossen, einer der grössten amerikanischen Comicverlage. In der neusten Ausgabe «Earth 2» hat der Held sein Coming-out, allerdings kein spektakuläres: «Er wird einfach schwul sein, wenn wir ihn in der zweiten Ausgabe sehen», sagte der Autor James Robinson.
1 / 1

«Sofort abbrechen!»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin