Zum Hauptinhalt springen

Baselbieter Soul Queen schafft Sprung in Liveshows

Die Birsfelderin Nicole Bernegger überzeugte bei der SRF-Castingshow «The Voice» und setzte sich gegen ihre Konkurrentin durch.

Die 35-jährige Birsfelderin Nicole Bernegger hat sich letzte Woche bei «Voice of Switzerland» mit der Inter­pretation von Nina Simones «Feeling Good» eindrücklich in die Battles der Castingshow «The Voice of Switzerland» gesungen. Die vier Coaches waren begeistert ab ihrer Darbietung.

Gestern Abend nun musste die stimmstarke Baselbieterin gegen ihre Freundin und Konkurrentin Brandy Butler antreten. Und auch diese Aufgabe meisterte Bernegger souverän. Die beiden interretierten den Adele-Song «Someone like you» – mit dem besseren Ende für die Birsfelderin.

Ausgeschieden ist hingegen die erst 16-jährige Lena Schenker aus Liestal.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch