Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Zerstörter «Snowden-Laptop» landet im Museum

Demoliertes Exponat: Ein Laptop der britischen Zeitung «The Guardian» ist Teil der neuen Ausstellung des Victoria and Albert Museum in London. (1. April 2015)
Auf dem Gerät und diversen Festplatten waren sensible Dokumente gespeichert, die der NSA-Whistleblower Edward Snowden der Zeitung zugespielt hat. (1. April 2015)
Die Ausstellung «All of This Belongs to You» soll gemäss einer Museumssprecherin eine Diskussion um das Thema Privatsphäre anregen. (1. April 2015)
1 / 4