Wasser, Haut, Familia

Der grösste Sportler der Welt präsentiert sich und die Seinen. Gehts noch katholischer?

hero image

(Bild: Instagram/cristiano)

Linus Schöpfer@L_Schoepfer

Der religiöse Rahmen ist klar: #Deusnocommando, «unter Gottes Schirmherrschaft», schreibt die Schwester zum Instagram-Post. Der Hashtag als Stossgebet – um Beistand von oben wird gebeten für den grössten Sportler auf Erden und die Seinen. Und was für eine Familie, was für ein Bild!

Den fleischlichen Rahmen bilden Mutter, ganz links, und Stiefvater, ganz rechts. Längst haben sie sich in ihre neuen Rollen geschickt, sind weniger Erzieher als wohlgenährte Höflinge. Mama Ronaldo weint jeweils, wenn Cristiano zum Weltfussballer gewählt wird. Jetzt aber lächelt sie auf diesem Urlaubsbild aus Ibiza und umarmt Ronaldos ältesten Sohn, der selbstverständlich Cristiano Junior heisst. Dazwischen ein Chaos der Reproduktion, ein barockes Fest der Zeugungslust: Da sind Ronaldos Zwillinge, zwei zweiwöchige Söhne, der eine wird getragen von Ronaldos Schwester Katia, der andere von Ronaldos neuer, bereits schwangerer Freundin Georgina. «Seid fruchtbar und mehret euch» heissts schliesslich im Buch Mose; fruchtbar – oh ja! – ist dieser Katholik. Neben ihm planschen auch noch zwei Schwestern, ein Neffe, sein älterer Bruder. Letzterer ist Chef des Cristiano-Ronaldo-Museums. Wie im Schatten der Rose der Morgentau, blüht mit der Familienliebe die kleine Mauschelei.

Ronaldo selbst? Er ist der unsicher thronende Patron. Unpassend wirkt sein Salut, angestrengt das Bemühen um Statuenhaftigkeit. Und natürlich sehen wir hier ein trügerisches Idyll, brüchig wie eine Hostie. Es fehlt Ronaldos an Alkoholsucht gestorbener Vater, der sportliche Abstieg ist für den 32-Jährigen nach EM- und Champions-League-Gewinn programmiert, es dräuen schlimme Skandale. Erst vor ein paar Tagen wurde seine Jacht gefilzt.

Und doch: Die Familie ist unübersehbar Ronaldos wichtigster Verein. Alles Proletentum und alle Gockelhaftigkeit ändert nichts an unserer, ja, leisen Rührung.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt