Sind Sie ein guter Mensch?

Nett sein zu anderen, sich um Kinder und Tiere kümmern, umweltbewusst leben. Ob das reicht, um gut zu sein, darum geht es in Folge 3 unserer Videoserie «Frisch von der Strasse».

Urs verschlägt es zuerst einmal die Sprache, Maxim findet, er tue weder Gutes noch Schlechtes, und Mert lässt lieber andere beurteilen, wie nett er ist.
Aleksandra Hiltmann@thisisAleksa
Anthony Ackermann@Tamedia
Lea Koch@lea_koch91

Nicht alle wussten gleich, was sie antworten sollten. Denn einige waren sich nicht sicher, ob sie überhaupt von sich selbst behaupten dürfen, gute Menschen zu sein – oder ob die Antwort auf diese Frage nicht doch anderen obliegt. Und doch fanden die Passanten einige Anhaltspunkte, was sie zu guten Menschen machen könnte.

Die einen glauben, keine Feinde zu haben, die anderen wissen sofort eine Antwort. Wer keine netten Feriengrüsse erhält, erfahren Sie hier.

«Frisch von der Strasse»: Jeden Montagmorgen beantworten Passanten eine grosse Frage aus dem Leben. Philosophisch, aber nah am Alltag. Scheinbar einfach, aber doch tiefgründig. Die Fragen stammen von grossen Denkern – etwa Max Frisch – oder aus den Köpfen der Kulturredaktion. Lassen Sie sich überraschen von den Antworten, und kommen Sie selbst ins Grübeln.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt