Zum Hauptinhalt springen

«Künstliche Befruchtung nach dem Zalando-Prinzip»

In «Catenas Schlagzeilen» nimmt die Satirikerin und Liedermacherin Lisa Catena aktuelle Meldungen unter die Lupe. Heute geht es unter anderem um das Thema Früherkennung.

Spielt mit Schlagzeilen: Lisa Catena als Anchorwoman.

Lisa Catena startete ihre künstlerische Karriere vor 15 Jahren als Gitarristin einer Punkband und entdeckte dabei ihren Hang zur Komik. Die Bernerin wurde 2013 als erste Frau überhaupt mit dem Swiss Comedy Award für ihr Programm «Wäutfriede» geehrt, in dem sie als naives Hippie-Mädchen plötzlich auf der Kandidatenliste einer bürgerlichen Partei landet. Catena ist nebenbei sowohl im TV («Comedy aus dem Labor» auf SRF 1) als auch im Radio («Spasspartout» auf Radio SRF 1) regelmässig satirisch unterwegs.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch