Zum Hauptinhalt springen

«Die Eltern dort verbinden es offenbar mit Betteln»

Henri Guisan kauft 1946 im Bundeshaus einen Schoggitaler.
Eine Taler-Sammlerin aus Zürich anno 2002. Trotz des sperrigen Themas «Industriekultur13» wurden über 600'000 Taler verkauft.
Sammeln für den Biber: 2001 wurden 629'000 Taler verkauft. Auf dem Bild eine Schülerin und Alt-Bundesrat Adolf Ogi. (29. August 2001)
1 / 4

Ohne Kinder stirbt der Taler

Pauschal verboten

«Viel mehr können wir nicht tun»

Zwei Schüler, 770 Taler

Rekordsammler: Ardan und Ayo. (zVg)