Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Wenn man sagt, Europa sei christlich, dann gibts nur den Clash»

Ist das Schweizer Kultur? Verschleierte Frauen, bekannt als «Les Pleureuses», gedenken der Passion und Kreuzigung von Jesus nach der Karfreitagsmesse in Romont, Kanton Freiburg. Foto: Peter Klaunzer/Keystone

Identität ist ein Schlüsselbegriff unserer Zeit: Unter den Rechten gibt es die Identitären; Linke arbeiten an dem, was Identitätspolitik genannt wird. Sie aber haben ein Buch geschrieben mit dem Titel «Es gibt keine kulturelle Identität».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.