Zum Hauptinhalt springen

Schweizerin gewinnt den Deutschen Buchpreis

Die glückliche Siegerin: Melinda Nadj Abonji in Frankfurt am Main vor der Verleihung des Deutschen Buchpreises 2010.

«Ihre Sprache und ihr Stil sind ausserordentlich»

Gegen 148 Titel durchgesetzt

SDA/rb/Newsnetz