Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Erste eidgenössische Jury für Literatur ernannt

Berühmter Preisträger: Max Frisch nimmt am 12. Januar 1974 im Zürcher Schauspielhaus den Schllerpreis entgegen. Die Schillerpreis-Verleihung soll ab 2013 durch die eidgenössischen Literaturpreise ersetzt werden.
Weiter nach der Werbung

Nominierten-Liste wird Ende des Jahres bekannt gegeben

SDA