Zum Hauptinhalt springen

Die wiedergefundene Zeit

«Dieses Paris hat nie aufgehört, mich zu verfolgen, und meine Bücher sind manchmal in sein verschleiertes Licht getaucht»: Patrick Modiano in Stockholm. (7. Dezember 2014)
Der Gewinner des Literaturnobelpreises 2014: Der Franzose Patrick Modiano. (7. Oktober 2003)
Punkt 13 Uhr: Peter Englund von der Svenska Akademien vor der Verkündung des Preisträgers. (9. Oktober 2014)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.