Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Frau, die sich nicht ganz traut

Veröffentlicht mit «Mädchen für alles» ihren dritten Roman: Charlotte Roche.
Wurde 2011 mit Spannung erwartet: Roches zweites Werk «Schossgebete» kurz vor der Auslieferung in einem Logistikzenter.
Noch vor der Kinoversion von «Feuchtgebiete» adaptierte Christina Friedrich den Roman 2008 für die Bühne.
1 / 4

Gewalttätig und böse wie in den TV-Serien

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin