Zum Hauptinhalt springen

Das Konzert ist vorbei, die Pose abgelegt

Vorne auf der Bühne stehen die Musiker oft im Blitzlichtgewitter. Nach der Show, hinter der Bühne, ist nur noch ein Fotograf da: der Basler Matthias Willi. Nun hat er seine Bilder in einem Buch versammelt.

Matthias Willi
Matthias Willi
Matthias Willi
1 / 12

Es sieht aus, als wären sie eben aus einem brennenden Haus gerettet worden. Als wären sie von einem wütenden Mob verprügelt und von einem Wasserwerfer abgespritzt worden.

Dabei haben Joey Castillo und Josh Homme nur Musik gemacht. Sie sind Schlagzeuger und Frontmann bei Queens of the Stone Age, und sie haben eben die Hauptbühne des Greenfield Festivals in Interlaken verlassen. Der Basler Fotograf Matthias Willi hat sie just in jener Minute erwischt, in der sie sämtliche Rockstar-Posen abgelegt haben. Stattdessen sehen wir zwei vollkommen erschöpfte Männer, die versuchen, mit der wütenden Euphorie fertigzuwerden, die ihnen die Fans 90 Minuten lang entgegengeschleudert haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.