Zum Hauptinhalt springen

Wer ist diese nackte Frau?

Mit ihrer Nackt-Performance an der Art Basel hat sich die Schweizerin Milo Moiré erneut ins Rampenlicht katapultiert. Aber wer verbirgt sich hinter der wohlgeformten Kunstfigur? Der Versuch einer Annäherung.

Unterwegs zur Art Basel: Milo Moiré im 3er-Tram.
Unterwegs zur Art Basel: Milo Moiré im 3er-Tram.
Kostas Maros
Als wäre es das Normalste der Welt: Die nackte Schweizer Künstlerin Milo Moiré auf dem Basler Messeplatz.
Als wäre es das Normalste der Welt: Die nackte Schweizer Künstlerin Milo Moiré auf dem Basler Messeplatz.
Moiré im «Drämmli».
Moiré im «Drämmli».
Kostas Maros
1 / 26

Milo Moiré hat sich entblösst und alle haben zugeguckt. Blossgestellt wurde aber nicht die Schweizer Konzeptkünstlerin, viel eher waren es die geifernden Gaffer, die Damen mit ihren giftigen Blicken und all jene, die in Anbetracht dieser wandelnden Venus einfach nur strahlten. Naja, die Medien natürlich auch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.