Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Eine Präsentation wie eine Wunderkammer

Nah am Witz des Comics: Die Holzfiguren der Schweizer Künstlerin Claudia Comte entstehen mit der Kettensäge, Galerie BolteLang. Fotos
Fortlaufende Schwankung: «Mood Disorder», (2012–offen) von David Horvitz, Galerie Chert.
Nach dem Umbau: Die neue Treppe im Warteck ist kompakter.
1 / 4
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.