Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

PK zur BundesratssitzungQuarantäne für Rückkehrer aus Paris und Wien – aber nicht für Grenzgänger

Zusammenfassung
PK beendet
Testkapazität
Mehr Tests
Mehr Fälle in Grenzregionen?
Wie viele Grenzgänger unter Quarantäne?
Frage zur Positivitätsrate
Fragerunde
Corona-Erwerbsersatz
Berechnungsgrundlagen für die Quarantäne
«Viele stecken sich an Familienfesten an»
Neu auf der Risikoliste: Paris, Wien, Prag
«Eigenverantwortung der Bevölkerung»
Keine Quarantäne für Grenzgänger
Schauen, wie sich die Lage in Frankreich entwickelt
Bekämpfung der Pandemie
Beginn der PK: Es geht um Jugendschutz
Keine Quarantäne für Grenzgänger
Corona-Erwerbsersatz in gewissen Fällen verlängert
Preise für Tests sinken
114 Kommentare
Sortieren nach:
    T.Freund

    Was soll das? Die Kanaren bisweilen ausgeschlossen von der Liste der Risikogebiete sind seit heute ebenfalls gesamthaft inbegriffen. Obwohl es sich hierbei um Inseln handelt, dessen Infektionszahlen jeweils derart unterschiedlich sind, dass es sehr einfach wäre, zu differenzieren. Teilweise ist die Gefahr sich zu infizieren und das 10-fache geringer als in CH. Aber ab Oktober wieder Massenveranstaltugen zu lassen. Wer bitte soll das alles noch ernst nehmen?!!!