Zum Hauptinhalt springen

Reiseführer zur Region BaselKleine Fluchten, grosser Ausblick

Der Städtetourismus laboriert an der Corona-Krise. Nichtsdestotrotz bringt der Dumont-Verlag einen Reiseführer über Basel heraus. Zum Glück geht es Autorin Barbara Saladin vor allem um Miniferien im Freien.

Panorama am Hornfelsen: Von hier aus wirken Grossindustrie und Hochhäuser schon fast wie Spielzeuge.
Panorama am Hornfelsen: Von hier aus wirken Grossindustrie und Hochhäuser schon fast wie Spielzeuge.
Foto: Barbara Saladin

Das Münster, gewiss. Die Museen, auf alle Fälle. Spalenberg, Gemsberg, Heuberg, treppauf, treppab, Gasse um Gasse. Für Flaneure fantastisch. Nur: wohin dann? Freier Blick aufs Mittelmeer ist in Basel bekanntlich nicht zu erwarten, ein Abenteuer am Alpensteig ebenso wenig. Oder doch?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.