Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Junge Menschen leiden unter CoronaKinderpsychologe: «Eine derartige Zunahme wie dieses Jahr habe ich noch nie erlebt»

Alain Di Gallo, Klinikdirektor der UPK, sagt, dass Kinder eine besonders verletzliche Gruppe seien.
Weiter nach der Werbung

Angstzustände und Suizidgedanken

Fass ist übergelaufen

Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

bwi/SDA

21 Kommentare
Sortieren nach:
    Beat Bannier

    Die Nachkriegs-Generation, welche jetzt um die 80 Jahre zählt und 99% der Covid Opfer stellt, hat zeitlebens den grössten Aufschwung, materiell, gesundheitlich (höchste Lebenserwartung, beste medizinische Versorgung) erleben dürfen, welchen die Menschheit kennt.

    Etwas mehr Augenmass bei den eigenen Ansprüchen tut Not, ebenso wie etwas mehr Verständnis dafür, wie sehr sich die Daseinsbedingungen für unsere Kinder u. Jugendlichen verändert haben.

    Das Wohl aller steht über dem Wohl einzelner!

    Der Unsterblichkeit-Wahn stiftet Unfrieden und grosses Leid.