Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kein 24-Stunden-Betrieb bei Gripen-Nein

«Wird der Gripen abgelehnt, muss die Lage neu beurteilt werden»: Bundesrat Ueli Maurer. (Archivbild)

Häme für die Schweiz

Keine Gripen durch die Hintertür

SDA/chk