Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Apropos» – der tägliche PodcastKann Guy Parmelin in Brüssel noch was erreichen?

Guy Parmelin soll in Brüssel das Rahmenabkommen retten.
Weiter nach der Werbung
40 Kommentare
Sortieren nach:
    Andreas Bollner

    Herr Parmelin muss nichts mehr in Brüssel erreichen. Die Zeichen der dortigen Politik und Diplomatie sind erkannt, sodass der Bundespräsident ab jetzt in Bern etwas erreichen muss und kann! Die EU-Granden schauen für IHRE Vorteile - der Bundesrat für das Wohl der hiesigen Einwohner. Für Letzteres sei ihm nach Gelingen grosser Dank ausgesprochen!