Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Streit um fairen LohnKakaoländer aus Afrika legen sich mit Schoggi-Riesen an

Wichtiges Exportprodukt der Elfenbeinküste: Arbeiter leeren einen Sack mit Kakaobohnen.
Weiter nach der Werbung
Der US-Schokoladenkonzern Hershey's ist für seine Schokoriegel bekannt.

Nestlé und Barry Callebaut wollen den Aufschlag bezahlen

«Verglichen mit anderen Kakaoanbaugebieten, sind die Erträge pro Hektar in Westafrika aussergewöhnlich tief.»

Urs Furrer, Direktor Chocosuisse

Kinderarbeit ist beim Kakaoanbau verbreitet

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Gestein, Peter

    solange man sich hier bei uns nur über ein stehcafé aufregt, das früher colonial hiess,und solange nestle und caillbaid nur mehr bezahlen wollen, dies aber noch lange nicht tun, ist doch alles i.o