Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Julius Bär streicht Schweizer Stellen – Aktie im Plus

Will Kosten um 100 Millionen Franken drücken: Die Bank Julius Bär in Genf.

Verlagerung ins Ausland?

«Interessante Möglichkeiten» für Übernahmen

Mehr verwaltete Vermögen

SDA/fko