Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

80 Millionen zur Seite gelegtJulius Bär bildet Rückstellung für Einigung in Fifa-Untersuchung

Laut Julius Bär wird mit diesem Abkommen die Untersuchung der Rolle der Bank bei Korruptionsvorfällen rund um den Weltfussballverband FIFA beendet.

SDA

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Philipp M. Rittermann

    ich hoffe die fifa verlässt die schweiz bald. sie schädigt deren reputation nachhaltig.

    und keiner macht was gegen "the untouchables."

    in italien wären infantilo & co. aber sicher noch... besser aufgehoben.