Zum Hauptinhalt springen

FahrtenschreiberJodeln wir einen?

Ein dezentralisiertes Jodlerfest könnte auch in Pandemiezeiten funktionieren. Mal wird am Bahnhof gejodelt, mal in der Freien Strasse Alphorn geblasen, und ein anderes Mal fliegen am Barfi die Fahnen in die Luft.

So ein dezentralisiertes und über den ganzen Sommer ausgedehntes Jodlerfest könnte auch in Pandemiezeiten funktionieren.

10 Kommentare
    markusberger1957

    Der Bahnhof zeigt was Basel hauptsächlich zu bieten hat: Bettler, Randständige, Baustellen und ein Verkehrschaos.