Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neue Angebote Banken bieten Hauskäufern auch gleich Handwerker und Putzpersonal an

Elektriker bei der Arbeit: Nach einem Hauskauf wird oft renoviert.
Weiter nach der Werbung

Es wird höchstens einfacher, aber nicht billiger

«Kunden erhalten wohl nicht die besten Konditionen, da dann meistens mit einem spezifischen Partner zusammengearbeitet wird statt mit diversen Anbietern.»

Benjamin Manz, Geschäftsführer des Vergleichsdienstes Moneyland.ch
Ein Baugespann kündigt einen Neubau an.

«Ich denke, dass im Moment Helvetia-Moneypark, Mobiliar & Raiffeisen, Baloise & key4 UBS in der besten Ausgangslage sind.»

Urs Blattmann, Hochschule Luzern

Tiefere Tragbarkeit dank Partnerschaften?

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Herbert Berger

    Also ich fände das äusserst praktisch, wenn mir meine Bank auch noch Handwerker empfiehlt, die sie kennen und von denen sie wissen, dass sie gute Arbeit leisten.

    Ich finde es immer mühsam, einen guten Handwerker zu finden, wenn in meinem Haus etwas kaputt geht, dass ich nicht selber reparieren kann. Da wäre ich froh, wenn ich jemand fragen könnte, der gute Handwerker kennt und weiss wie sie arbeiten.