Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Haustiere im Weissen HausJackson hielt einen Papagei, Taft eine Kuh, Biden bringt zwei Hunde

Jill Biden, künftige First Lady der USA, mit den zwei Schäferhunden der Familie Biden, Major (l.) und Champ.
Weiter nach der Werbung

Polly, der fluchende Papagei bei Andrew Jackson

Old Whiskers, die schnelle Ziege, unter Benjamin Harrison

Kuh Pauline Wayne bei Howard Taft

Waschbär Rebecca bei Calvin Coolidge

Hund Pushinka von John F. Kennedy

Kater Socks, regierte an der Seite von Bill Clinton

Bo und Sunny, die Hunde in der Obama-Administration

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Stalder

    Bis jetzt ist Biden ja bloss PPE (Presumed President Elect). Es könnte noch sein, dass im Januar diese zwei Hunde NICHT ins Weisse Haus einziehen. Weiter geht es am 14.12.