Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Italien-Wahl: Rechtsextremisten stürmen TV-Studio

Forza Nuova-Chef Roberto Fiore wurde von Vermummten gefesselt und zusammengeschlagen. Fiore spricht während einer Demonstration in Bologna. (16. Febrauar 2018)
1 / 4

Beim Plakat-Aufhängen niedergestochen

Wahlkampf führt zu Radikalisierung

Rechtsextreme dringen in Fernsehstudio ein

«Zuerst die Italiener»

SDA/oli