Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wochenduell: Grand-Slam ohne RussenIst es richtig, dass in Wimbledon keine Ranglistenpunkte vergeben werden?

In Wimbledon nicht dabei: Der Russe Daniil Medwedew, Nummer 1 der Weltrangliste. 

Ja: Auf der sportlichen Ebene ist der Gewinn dieses Wettbewerbs ohnehin wichtiger als die Punkte in der Weltrangliste

Nein: Die ATP und die WTA senden ein fatales Signal nach Russland und in die Welt