Zum Hauptinhalt springen

Symbol von ReichtumIst das Harry Potters Feuerkelch?

Gold strahlt Reichtum aus. Jeder, der den Goldpokal in der Freien Strasse entdeckt, bleibt deshalb leicht verzaubert stehen.

Der goldene Pokal symbolisiert das Handwerk der Goldschmiedekunst. Insbesondere verweist er auf den einstigen Hausbesitzer Friedrich Büchler, der hier als Goldschmied seine Werkstatt und sein Ladengeschäft eingerichtet hatte.
Der goldene Pokal symbolisiert das Handwerk der Goldschmiedekunst. Insbesondere verweist er auf den einstigen Hausbesitzer Friedrich Büchler, der hier als Goldschmied seine Werkstatt und sein Ladengeschäft eingerichtet hatte.
Foto: Dominik Heitz

Die einen denken vielleicht seufzend an den Meisterpokal des FC Basel, andere freuen sich bei seinem Anblick möglicherweise auf die nächste Eucharistiefeier, und Dritten kommt das Abenteuer von Zauberschüler Harry Potter und dem Feuerkelch in den Sinn. Der goldene Pokal am Haus Freie Strasse 84 weckt verschiedene Assoziationen.

Seit den späten 1890er-Jahren glänzt über dem Eingang des damals neu errichteten Hauses dieses formschöne Trinkgefäss – wettermässig geschützt durch einen vorspringenden Erker, der von einem baldachinartigen Unterbau auf zwei Säulen getragen wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.