Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Faktencheck zur SRF-«Arena»Ist das CO₂-Gesetz ein Kostentreiber?

«Acht Milliarden Franken fliessen allein für Erdöl und Erdgas ins Ausland ab»: Umweltministerin Simonetta Sommaruga geht davon aus, dass ein Teil dieser ausländischen Investitionen mit dem neuen CO₂-Gesetz in die Schweiz fliessen würden.