Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Irland-Stürmer verzichtete für Party auf Bonus

David McGoldrick galt einst als Teenager als grosses Talent. Im Nachwuchs spielte er unter anderem mit Gareth Bale oder Adam Lallana.
15 Jahre lang musste er warten, bis sein Traum wahr wurde und er einen Vertrag in der englischen Premier League erhielt. Warten muss er allerdings weiter auf sein erstes Tor im irischen Nationalteam: In sechs Partien hat er null Treffer erzielt.
Wie McGoldrick steht Robinson auch bei Sheffield United unter Vertrag. Jedoch konnte auch er in bislang acht Partien kein Tor für das Nationalteam erzielen.
1 / 4

«Es war eine grossartige Nacht»

Geringe Torausbeute