Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Messerattacke von WürzburgDiesen Iraner feiern deutsche Medien als Helden

«Danke für eure Zivilcourage»: Menschen haben am Tatort in Würzburg Blumen und Kerzen hingestellt.
Weiter nach der Werbung

«Seit Freitag kann ich nicht schlafen»

«Haben nicht auch Bürger mit Migrationshintergrund geholfen?»

Bayerischer Ministerpräsident Markus Söder

«Hatte das Gefühl, mit einem Taubstummen zu kämpfen»

Motiv des Täters weiterhin unklar

oli

21 Kommentare
Sortieren nach:
    Fabio Rossi

    Gutes Beispiel das zeigt dass man Menschen nicht vorab alle in eine Kategorie stecken und pauschalisieren kann, egal welche Herkunft, Ethnie oder Religion sie haben. Gerade in schwierigen Momenten zeigt sich wer agiert und wer dagegen eher sein Handy zückt oder gleich wegschaut. Egal woher nun dieser Helfer kam, es gebührt ihm Dank für seine Zivilcourage.