Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Jan Fehr besorgt wegen OmikronInfektiologe ist gegen Grossveranstaltungen

Jan Fehr, Leiter des Departements für Public & Global Health an der Universität Zürich, hält eine Verringerung der Dauer von Isolation und Quarantäne auf je fünf Tage für vertretbar. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

Gefahr von neuen Varianten

Verkürzung von Isolation und Quarantäne

SDA/chk