Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neues Corona-EpizentrumIn New York City läuft der Countdown

Die Strassen in der Stadt, die niemals schläft, sind leer: New York.
Weiter nach der Werbung

Ausgangssperre

Intensivbetten bereits belegt

Der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, bei einem Besuch im Jacob K. Javits Convention Center, das zu einem Spital für Covid-19-Patienten umfunktioniert werden soll.

Zustände wie in Norditalien erwartet

Über 3000 neue Fälle in einem Tag

In Queens stehen Menschen vor dem Elmhurst Hospital Center für Tests an. Innerhalb von zehn Tagen wurde die Testkapazität von 1000  auf 16’000 Test pro Tag erhöht.
9 Kommentare
Sortieren nach:
    Fritz Brandt

    Alles kein Problem! Donald Trump, das selbsternannte Genie, hat alles im Griff! Da nützen $ 1000.-- Finanzhilfe pro Person nichts, man kann nicht alle Probleme mit Geld lösen! Jetzt wird das US-Gesundheitswesen einmal richtig vor Augen geführt: es brauchte bisher nie mehr Intensivbetten, weil sich ohnehin nur die Reichen ein Spital leisten konnten. Dank Obama-Care waren es ein paar mehr. Aber "Held" Trump versuchte selbst dieses Gesetz noch zu kippen. Ich denke, das wird Trumps Untergang sein! Tausende Tote werden ihm indirekt angelastet, was nicht ganz von der Hand zu weisen ist.