Zum Hauptinhalt springen

Sorgen der Schweizer Jugendlichen«In mir ist es dunkel und leer»

Die Auswertung des Pro-Juventute-Sorgentelefons 2019 zeigt: Erneut suchten mehr Jugendliche mit Suizidgedanken Hilfe. Und auch Corona beschäftigt sie stark.

Eine zentrale Frage für junge Menschen: Wie soll ich mit meiner Einsamkeit umgehen? (Symbolbild)
Eine zentrale Frage für junge Menschen: Wie soll ich mit meiner Einsamkeit umgehen? (Symbolbild)
Foto: Hartmut Schwarzenbach (Argus)

«In mir ist es dunkel und leer», schreibt ein Mädchen, Alter unbekannt. «Ich habe einfach keine Kraft mehr. Früher war ich eine aufgestellte und lustige Person, heute ist alles nur noch Show. Ich möchte wieder so werden wie früher. Wo bekomme ich Hilfe?»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.