Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In Kiew stehen die Barrikaden in Flammen

Trafen sich zum wiederholten Mal zu Gesprächen: Präsident Janukowitsch (zweiter von links) und die Vertreter der Opposition (rechts). (27. Januar 2014)
1 / 28

Barrikaden stehen in Flammen

Ministerpräsident offen für Rücktritt

«Ich habe Angst vor dem, was uns bevorsteht»

Video löste Empörung aus

AP/AFP/sda/ldc/chk