Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tamedia-Umfrage zu CoronaSchweizer Impfstrategie steht – Junge und Frauen sind kritisch

Nur jeder Zweite hat das aktuell im Sinn: Junge und Frauen stehen einer Corona-Impfung besonders kritisch gegenüber.

Impfkritische Frauen

«Es braucht gute Informationsarbeit»

Viele wollen strengere Regeln

407 Kommentare
    O. Graber

    Ich zitiere Prof. Beda Stadler:

    " Sie müssen ihre Kinder nicht impfen. Nur die, welche sie behalten wollen. "