Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Türkei und die NatoIm Zweifel mit dem Kanonenboot

Schwieriges Verhältnis zu Joe Biden: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Schwieriges Verhältnis mit Biden

Grundsätzliche Probleme bleiben

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Jean Roth

    Der türkische Präsident aus Kleinasien muss versuchen aussenpolitisch zu punkten, denn im Land selber läuft nicht alles so wie es sollte. Die Wirtschaft dümpelt und die Währung verliert ständig an Wert. Also die Aufmerksamkeit der Türken aufs Ausland ziehen, in dem dort der "Starke Mann" gezeigt wird!