Zum Hauptinhalt springen

Neues aus dem Basler HandballIm RTV Basel bewegt sich etwas

Frische Kräfte bilden die neue Führung des Handballvereins, der in den nächsten Jahren auf vielen Ebenen besser werden möchte.

Sie bilden das neue Kernstück des RTV-Vorstands: Tom Ryhiner, Präsident Sven Lüdin, Olivier Herrmann und Stefan Truffer (von links).
Sie bilden das neue Kernstück des RTV-Vorstands: Tom Ryhiner, Präsident Sven Lüdin, Olivier Herrmann und Stefan Truffer (von links).
Foto: Dominic Willimann

Es war an einem Abend im letzten November. Die Idee, gemeinsam den RTV Basel in eine neue Zukunft zu führen, war zwar seit längerem da, doch im Hotel Krafft sassen die Freunde am Tisch und entwickelten eine Strategie. Die Freunde, das sind Tom Ryhiner (40), Sven Lüdin (43), Olivier Herrmann (43) und Stefan Truffer (40). Es gibt ein Mannschaftsfoto aus dem Jahr 2000, auf dem das Quartett vor einer Nationalliga-B-Saison gemeinsam im RTV-Dress abgebildet ist. Kennen tun sich die vier seit Jahrzehnten, zusammengespielt haben sie der unterschiedlichen Jahrgänge und Karrierenverläufe wegen allerdings nur diese eine Spielzeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.