Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Im Morgengrauen betraten die Wächter meine Zelle»

Steyci Escalona mit Anwälten des Anwaltskollektivs Foro Penal Venezolano nach ihrer Verhaftung. Foto: Foro Penal Venezolano

Der Optimismus ist verflogen

Mehr als 120 Todesopfer

Die Venezolanerin Steyci Escalona ist in Dübendorf wohnhaft. ­

Wie ist Ihr Alltag im Gefängnis?

Wie werden Sie von den Wächtern behandelt?

Welche?

Bereuen Sie es, mit dem oppositionellen Abgeordneten Gilber Caro durch Venezuela gereist zu sein?

Vermissen Sie die Schweiz?

Glauben Sie, dass es in Venezuela in nächster Zeit zu einem Machtwechsel kommt?

Falls die Regierung doch an der Macht bleibt, droht Ihnen eine lange Gefängnisstrafe.