Zum Hauptinhalt springen

Pop gegen die KriseIhre Selbsttherapie ist die beste Hilfe

Hayley Williams wurde mit der amerikanischen Pop-Punk-Band Paramore berühmt. Auf ihrem Soloeinstand «Petals for Armor» wirkt sie erstmals faszinierend.

Taucht tief in den sinnlich aufgeladenen Plastik-Pop der 1980er-Jahre ein: Hayley Williams.
Taucht tief in den sinnlich aufgeladenen Plastik-Pop der 1980er-Jahre ein: Hayley Williams.
Foto: Lindsey Byrnes

In 31 Jahren hat Hayley Williams mehr erlebt als die meisten Menschen in einem ganzen Leben. Tatsächlich hatte die aus dem Bundesstaat Mississippi stammende Sängerin, Keyboarderin und Songwriterin gerade einmal die Volljährigkeit erlangt, als ihre Band Paramore 2009 in den USA zum Millionenseller avancierte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.