Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

US-Präsident Trump«Ich werde von der Presse schlechter behandelt als Lincoln»

«Ich habe es mit einer feindseligen Presse zu tun, wie sie noch kein Präsident je gesehen hat»: US-Präsident Donald Trump. (3. Mai 2020)
Dem Präsidenten wurden beim Lincoln-Memorial in Washington vom Sender Vox News Wählerfragen gestellt.
US-Präsident Donald Trump rechnet noch in diesem Jahr mit einem Impfstoff gegen das Coronavirus.
1 / 6

Trump rechnet mit Impfstoff zum Jahresende

sda/chk

73 Kommentare
    otto bauert

    Das sehr sehr stabile Genie kommt wieder einmal zu kurz, und wohl nicht ganz unberechtigt. Wer immer nur Lügen verbeitet und beschönigt oder verteufelt (sehr sehr schön oder sehr fürchterlich ...), dem glaubt man nur ungerne und zuhören will man ihm auch lieber nicht. Eine Bereicherung ist auch der Wortschatz nicht. Der Zapano Trump hat sich all dies selber verbockt, nun soll er sich auch nicht wundern, dass es so kommt. Er kann ja noch immer seine hörigen Gefolgsleute vorschieben, und solche hat er ja noch immer ausreichend viele.