Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interview über Flucht vor den Sowjets«Ich träumte die Albträume meiner Eltern»

Vertrieben am Ende des Zweiten Weltkriegs: Deutsche fliehen im Winter 1945 vor der sowjetischen Armee aus den östlichen Siedlungsgebieten nach Westen. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin