Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Chris de Burgh in Basel«Ich bin kein besonders religiöser Mensch»

Hier war Corona noch kein Thema:  Chris de Burgh vor zweieinhalb Jahren am Retro Festival in Luzern.
Weiter nach der Werbung

«Mich verbinden viele gute Erinnerungen mit der Schweiz und insbesondere auch mit Basel.»