ABO+

«Hip-Hop ist die Spielwiese junger Menschen»

Arthur Baker gehört zu den Pionieren des Hip-Hop. Mit den heutigen Grössen glaubt er trotzdem nicht mithalten zu können. Am kommenden Freitag legt der amerikanische Plattenproduzent und DJ im Parterre One auf.

Arthur Baker arbeitete bereits mit Stars wie Tina Turner zusammen.

Arthur Baker arbeitete bereits mit Stars wie Tina Turner zusammen.

Herr Baker, in Interviews bezeichnen Sie sich immer wieder als schlechten DJ.Warum legen Sie denn nach vierzig Jahren immer noch auf?
Nun ja, seit meinen Anfängen während der Disco-Ära habe ich entscheidende Fortschritte als Plattenleger gemacht. Diese verdanke ich mitunter der Technologie. Es ist viel einfacher, Stücke von einem USB-Stick abzurufen, als mit Vinylplatten zu hantieren. Dazu kommt, dass ich über die Jahre ein tolles Eigenrepertoire erarbeitet habe, aus dem ich ein stimmiges Set zusammenstellen kann. Auch das macht mich zu einem besseren DJ, als ich es ­früher war.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt