Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Statistik von Schweizer PlattformHilfsorganisationen haben 174 Opfer von Menschenhandel aufgedeckt

Zwei Drittel der Opfer von Menschenhandel werden zur Prostitution gezwungen.
Weiter nach der Werbung

40 Prozent aus Europa

SDA/fal

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Gion Saram

    Wie wär's wenn streng nach dem Verursacherprinzip die konfiszierten Gewinne von Menschenhändlern gezielt für die Aufklärung und Bekämpfung und für die Hilfe an die Opfer eingesetzt würde? Aber dazu müsste es ja erst mal mehr Verfahren und mehr Verurteilungen benötigen und da fragt man sich dann schon als Bürger und Steuerzahler, was tun eigentlich die einzelnen Kantone und Behörden um das Thema konkret anzugehen? Mir erscheint es also in gewissen Kantonen diesbezüglich noch dem gepflegten Schlendrian gehuldigt wird.