Zum Hauptinhalt springen

FCB schlägt XamaxHier forscht tatsächlich die Jugend

Der FC Basel hat beim 2:0 gegen Xamax für einmal ganz viele junge Spieler auf dem Platz. Diese überzeugen vor allem in der Defensive und liefern einen Vorgeschmack auf die nächste Saison.

Perfekte Flanke, perfekter Abschluss: Raoul Petretta erzielt nach Valentin Stockers Vorarbeit das 1:0 für den FC Basel.
Perfekte Flanke, perfekter Abschluss: Raoul Petretta erzielt nach Valentin Stockers Vorarbeit das 1:0 für den FC Basel.
Foto: Urs Lindt (Freshfocus).

Bernhard Burgener hat es anders gemeint. «Schweizer Jugend forscht», sagte der Präsident des FC Basel vor ein paar Wochen leicht abschätzig, als es um die Medienberichte über die rotblaue Finanz-Misere und diverse andere Nebenschauplätze ging, die für Unruhe sorgten. Und versuchte alles wegzuwischen, ungeachtet der Tatsache, dass sich in der Folge so ziemlich alles bestätigen sollte, was geschrieben worden war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.