Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fussballpionierin Madeleine Boll«Heute dürfen die Mädchen träumen. Ich durfte das noch nicht»

Captain beim ersten offiziellen Frauen-Länderspiel des Schweizer Fussballs: Madeleine Boll wird am 7. Mai 1972 in Basel von einer französischen Verteidigerin vom Ball getrennt, der Match endet 2:2.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin