Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach sieben Jahren im AmtHeidi Mück tritt als Co-Präsidentin der Basta zurück

Heidi Mück will sich zukünftig auf andere Aufgaben konzentrieren.
Weiter nach der Werbung
11 Kommentare
Sortieren nach:
    Hans Bornhauser

    Das ist kein Verlust. Frau Mück ist mit ihrer extremen politischen Haltung sowieso schlecht für die Linke, man wundert sich noch immer, weshalb die SP diese Frau überhaupt je einmal unterstützt hat.